Marvin Schrodke wird SPD-Bürgermeisterkandidat in Preußisch Oldendorf 

23.10.2019 Der SPD-Ortsverein Stadt Preußisch Oldendorf benennt Marvin Schrodke als Bürgermeisterkandidat für die Kommunalwahl im nächsten Jahr. Der stellvertretende Vorsitzende Günter Meierholz führt aus: „Wir freuen uns über unseren engagierten Bürgermeisterkandidaten, der bewiesen hat, dass er ein leidenschaftlicher Oldendorfer ist und sich mit Herz und Verstand für unsere Stadt einsetzt. Wir werden mit ihm für ein zukunftsfähiges Preußisch Oldendorf kämpfen.“

Mit ihrem jungen Kandidaten verbindet die SPD in Preußisch Oldendorf auch die Chance, junge Bürgerinnen und Bürger wieder mehr für Politik zu interessieren. „Wir wollen die Jugend ermutigen, stärkeren Einfluss auf die Zukunft unserer Stadt zu nehmen und ihre Interessen geltend zu machen“, so Marvin Schrodke.