Boule, lecker Gegrilltes, hausgemachte Salate und gute Gespräche prägten das Sommerfest der SPD Stadt Preußisch Oldendorf in Hedem. Für den politischen Austausch hatte sich der heimische Bundestagsabgeordnete Achim Post viel Zeit genommen. Schwerpunkte waren die Verkehrssituation in Preußisch Oldendorf und die Zukunft der Mühlenkreiskliniken ebenso wie aktuelle Bundesthemen.
Achim Post bedankte sich ausdrücklich bei der SPD Preußisch Oldendorf für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit der letzten Jahre.
Viel Lob und Unterstützung erhielt der junge Vorsitzende Marvin Schrodke (22). Er bedankte sich bei den Gästen und dem Bundestagsabgeordneten Achim Post: „Wir hatten ein gemütliches und interessantes Sommerfest hier in Hedem. Die rege Diskussion hat gezeigt, wie wichtig der politische Austausch ist.“

Achim Post im Gespräch mit den beiden Ratsmitgliedern Uwe Ramsberg und Carsten Scholz