Der SPD-Ortsverein Stadt Preußisch Oldendorf hatte in das Haus des Gastes eingeladen. Ein besonders gelungenes Rahmenprogramm erwartete die Gäste. Dazu ein leckeres Tortenbuffet, viele Rückblicke, Reden, Blumen und Ehrenabzeichen sowie Urkunden.
Das Inklusionstheater „Tom´s Zaubertiger“ spielte das Stück „Die Reise nach Amerika“ es entführte die Gäste und Ehrengäste in eine Traumwelt voller Gedanken und bunter Farben. Ernst-Wilhelm Rahe konnte acht langjährige Mitglieder ehren.

Auf dem Gruppenbild stehend, v.l.n.r.: Marvin Schrodke (OV-Vorsitzender), Renate Frommberger (Mitgliederbetreuung), Reinhard Knorr (40 Jahre), Georg Hegner (Vor-Ort-Vertreter Kanalgemeinde), Ernst-Wilhelm Rahe, Ulrike Conrad (25 Jahre), Reinhard Seelmeyer (60 Jahre), vorne sitzend: Ingrid Grote (40 Jahre) und Werner Jockheck (60 Jahre). Verhindert waren: Marion Schulz (25 Jahre), Klaus Lange (40 Jahre) und Erwin Dunker (60 Jahre).